Vision/Aufgabe

Schön, dass Sie sich dafür interessieren, wie Sie Ihr Leben erfolgreicher und erfüllter gestalten können.

Als ich das erste Mal in die Südsee kam, fiel mir an erster Stelle auf, dass die Menschen dort zwar ein sehr einfaches Leben führen, aber trotzdem ständig am Lächeln waren. Kaum, dass ich in Frankfurt aus dem Flugzeug stieg, begegneten mir gut und teuer gekleidete Menschen mit Schmuck, Uhren, teuren Autos, aber einem Gesichtsausdruck, als wären sie die ärmsten Geschöpfe der Welt. Ich bin davon überzeugt, dass die meisten Menschen in Deutschland heute ein ärmlicheres, um nicht zu sagen erbärmlicheres Leben führen als viele Menschen in den sogenannten armen Ländern.

Um unser Leben in „Begeisterung“ zu verbringen, brauchen wir keine „finanzielle Unabhängigkeit“, sondern vor allen Dingen eine gewisse innere Einstellung.

Die meisten Menschen in Deutschland können mit „Begeisterung“ absolut nichts anfangen und vermiesen sich ihr eigenes Leben. Sie sind die Sklaven ihrer Miesmacherei, die Sklaven der Meinung anderer und die Sklaven der Vorurteile, die von Kind an in uns allen einprogrammiert wurden und nicht so leicht wieder abzuschaffen sind. Und das Schlimme an der Sache ist, dass sie meinen, dies alles sei ganz normal!

Lassen Sie mich Ihnen ehrlich sagen:
Ihre Welt ist erst dann in Ordnung, wenn es normal für Sie ist, dass Sie ein begeistertes Leben führen! Ich meine nicht, „ständig einen begeisterten Eindruck machen“, sondern ich meine „von innen heraus begeistert sein“!

Mit weniger brauchen Sie sich nicht zufrieden zu geben, und mit weniger sollten Sie sich nicht zufrieden geben. Ansonsten werden Sie in diesem Leben zu kurz gekommen sein!

Ich gehe davon aus, dass Sie diese Internet-Seite angewählt haben, weil es Sie interessiert, wie Sie Ihr Leben in mehr Erfolg und Erfüllung verbringen können. Wenn dies der Fall ist, dann finden Sie am schnellsten eine Antwort, wenn Sie nun nicht gleich wieder davonlaufen, sondern sich einmal einige, vielleicht unbequeme Fragen stellen.

Fragen Sie sich also: Was ist bei mir bereits alles ,normal‘?
• dass ich kein klares Bild vor Augen habe, wie mein Leben in 10 Jahren aussehen soll?
• dass ich nicht wirklich glücklich sein kann, weil andere daran schuld sind?
• dass mein Job mich nicht erfüllt und ich ganz andere Talente habe?
• dass mein Einkommen gerade so zum Auskommen reicht und
• dass ich mehr Geld verkonsumiere als ich in meine Zukunft investiere?

Bleiben Sie hier, denn Sie sind damit nicht allein! Es geht mir nur darum, ob Sie der Meinung sind, dass das für Sie ,normal‘ ist! Also noch ein paar Fragen:

Ist es für mich bereits ,normal‘,
• dass ich mir nicht genug zutraue?
• dass ich mich nicht zu einer klaren Entscheidung aufraffen kann und dass „Probleme zu haben und sich darüber zu ärgern“ einfach dazugehört?
• dass meine Partnerschaft so „la la“ dahinläuft und ich das Gefühl habe, dass mich keiner so richtig versteht?
• dass ich mich nicht richtig ernst genommen fühle?
• dass ich kaum Zeit für das Wesentliche habe und viel Zeit nutzlos verrinnt?
• dass ich schon lange aufgegeben habe, an ein sinn- und gehaltvolles Leben zu glauben?

Nochmal!: Ihre Welt ist erst dann in Ordnung, wenn es normal für Sie ist, ein Leben voller Begeisterung zu führen!

Wie sind Ihre Antworten ausgefallen?

Fühlen Sie sich also reif, mehr Begeisterung in Ihr Leben zu bringen?

Fühlen Sie sich reif dafür, die klare Entscheidung zu treffen, dass Sie von nun an Ihr Leben mehr auf der Sonnenseite verbringen wollen?

Fühlen Sie in sich, dass das noch nicht alles in Ihrem Leben gewesen sein kann?!

Ich selbst bin 1984 einem Mann begegnet, der sich in Deutschland seit 1973 der Aufgabe gewidmet hat, aufzuzeigen, wie man sein Leben sinn- und gehaltvoller und  mit mehr innerer Begeisterung führen kann. Er gilt heute als der führendste Pionier auf den Gebieten „Erfolg und Erfüllung“ und hat 10 Bücher geschrieben, über 50 CDs und DVDs produziert und 5 Seminare konzipiert.

Ich möchte Sie mit dieser Internet-Seite auf sein Werk aufmerksam gemacht haben und würde mich freuen, wenn Sie z.B. das Buch „Die Macht der Dankbarkeit“ lesen würden, denn es hat in mir eine tiefe Lebens-begeisterung geweckt, die mir nicht nur materiellen Reichtum beschert hat, sondern mich zu einem glücklichen Menschen machte, der ein erfülltes Leben führt.

Sie können mich auch persönlich bei meinen regelmäßig durchgeführten Einführungsseminaren kennen lernen.

Info und Anmeldung find Sie hier.

Mit allen guten Wünschen für Sie,
herzlichst 

Stefan Stadler